Suche | Kontakt | Impressum
Die Erdbeisetzung
Ihr Haustier wird in einem von Ihnen ausgewählten Tierfriedhof überführt .z.b. Mannheim.
...oder Sie entscheiden sich für den AbschiedswaldGräber für Haustiere
Die Bestattung erfolgt in einem einfachen Holzsarg. Auf das Grab wird ein Baum ihrer Wahl gepflanzt und  ein Holzschild mit Namen Ihres Tieres angebracht.


Beerdigung im eigenen Garten
Auch das ist möglich und besonders für Kinder eine möglichkeit sich von dem Tier zu verabschieden.
Vorrsaussetzung ist aber, dass das Grunstück nicht im Wasserschutzgebiet liegt und das Grab mindestens 50 Zentimeter tief ist.

Die zeremonie des Begrabens gibt vorallem auch Kindern ein Gefühl des Abschlusses, ein Gefühl, das wir alle brauchen, wenn wir trauern egal ob es sich um Mensch oder Tier handelt.


Särge
Sie haben die möglichkeit ihren Tiersarg selbst zu kreieren mit Farb, Schrift und Schablonen.

Nähere Auskünfte und persönliche Beratung erhalten Sie in unserem Haus.

Wenn sie einen Platz im eigenen Garten wählen, beachten Sie bitte das Tierkörperbeseitigungsgesetz.
§ 5 Beseitigung von Tierkörpern